Energieagentur Ebersberg - München

Solarenergie

Solarenergie steht dem Menschen kostenlos und praktisch unbegrenzt zur Verfügung. Diese Energie können sich Verbraucher mit einer Solaranlage zu Nutze machen − für Strom mittels Photovoltaik-Anlagen oder für Wärme mit Solarthermie-Anlagen. Bislang wird das solare Potenzial jedoch bei weitem nicht ausgeschöpft. Dabei ist die Technik sehr weit fortgeschritten, für Endkunden komfortabel und bietet im Privatbereich sowohl Eigentümern als auch Mietern maßgeschneiderte Lösungen, um ganz einfach selbst zum Stromproduzenten zu werden. 

Für Eigentümer
Mit dem Solarpotenzialkataster bekommen Sie für Ihr Haus eine genaue Analyse darüber, ob und wie Ihr Dach für die Nutzung von Sonnenenergie geeignet ist – und das vollkommen kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie Hinweise zu Planung und Bau einer eigenen Solaranlage sowie wertvolle Links auf weiterführende Seiten. 



Für Mieter
Sie haben kein eigenes Dach, das Sie für Photovoltaik nutzen können? Sie möchten aber dennoch Strom aus der Kraft der Sonne ernten und suchen nach der eigenen kleinen Energiewende für Zuhause? Dann ist eine Guerilla-PV-Anlage genau das Richtige für Sie! Einfach, unkompliziert und sofort startbereit! Melden Sie Ihre Anlage über das unkomplizierte Anmeldeformular bei Ihrem Netzbetreiber an. Stellen Sie Ihre Guerilla-PV an einen sonnigen Platz. Das Photovoltaik-Modul kann über einen kleinen Wechselrichter direkt an eine Steckdose (bzw. einer speziellen Energiesteckvorrichtung) in Ihrem Haushalt angesteckt werden – und schon fließt erneuerbarer Strom direkt in Ihren Haushaltsstromkreis.

Sie haben Fragen zur eigenen Photovoltaik-Anlage oder zu Guerilla-PV? Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 
 

Hintergrund

Erste Nachfragebündelung in Glonn

Ausbauoffensive von Photovoltaik

Bürgerbeteiligung

Energiegenossenschaften in den Landkreisen

Links zum Energieerzeugen