Aktuelles

Neue Fördergelder für Kommunen
Das Bundesverkehrsministerium unterstützt jetzt wieder Städte, Kommunen und Gemeinden bei der Beschaffung von E-Fahrzeugen und Ladeinfrastruktur.
Mit Verbraucher-Apps nachhaltiger leben
Energiespartipp Juni 2022: Das Ziel, energiesparender und nachhaltiger zu leben, können Sie perfekt mit Umwelt-Verbraucher-Apps unterstützen. Hier eine kleine Auswahl.
20 Unternehmen auf dem Weg in ihre klimaneutrale Zukunft
Eine starke Wirtschaft hat eine große Verantwortung – der kommen jetzt 20 Unternehmen nach, die gemeinsam das Bündnis DIE KLIMANEUTRALEN gegründet haben.
Photovoltaik macht immer noch zufrieden ...
Photovoltaik ist und bleibt eine Investition, die sich rechnet und mit der jeder Einzelne die Energiewende vorantreiben kann. Das ergab unser Fachgespräch Energiewende im Mai.
Neues Büro in Unterföhring eingeweiht
Mit einem zweiten Standort im Landkreis München baut die immer stärker gefragte Energieagentur ihre Präsenz im Norden des Landkreises aus.
Wie Sie richtig und nachhaltig waschen
Energiespartipp Mai 2022: Viel hilft viel? Viel Wasser, viel Waschmittel, viel Zeit? Beim Waschen stimmt das schon längst nicht mehr. Weniger ist mehr, lautet hier die bessere Devise.
Was macht eigentlich eine Energieberaterin?
Unser Schülerpraktikant Maximilian will herausfinden, wie der Arbeitsalltag des Teams Energieberatung aussieht – und interviewt deshalb unserere Expertin Elisabeth Buchmann.
Erneuerbare Energien für den Waldschutz
Der erste Bürgerdialog des Jahres 2022 zum Windenergie-Projekt im Höhenkirchner Forst verdeutlichte das hohe Interesse der Bürgerinnen und Bürger an einer möglichen finanziellen Beteiligung.
Sektorenkopplung und Wärmepumpen: Alles mit Strom!
Für die schnelle Energiewende muss Strom aus erneuerbaren Energien auch in die Sektoren Wärme und Verkehr fließen. Wie das konkret gelingen kann, zeigte unser Fachgespräch im April.
Größte Müllsammelaktion der Welt: World Cleanup Day 2022
Machen Sie mit: Zum "World Cleanup Day" am 17. September sind Kommunen, Schulen, Vereine, Bürger*innen und Privatinitiativen aufgerufen, sich mit Ramadama-Aktionen zu beteiligen.
Ernst-Pelz-Preis & Förderpreis Nachwachsende Rohstoffe
Bewerbungsaufruf: Haben Sie bzw. Ihre Institution sich um nachwachsende Rohstoffe verdient gemacht? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. April 2022. Als Preisgeld winken je 10.000 Euro.
Warum macht der Ukraine-Krieg meinen Ökostrom teurer?
Auch Ökostromanbieter haben ihre Preise erhöht: wegen weltweit gestiegener Börsen- und Rohstoffpreise, vor allem bei Gas. Aber was genau hat Gas mit der Strombelieferung zu tun – erst recht bei regionalem Ökostrom?
Wie Sie Ostern nachhaltig genießen können
Energiespartipp April 2022: Tipps für ein Ostern mit weniger Verpackungsmüll und ohne schlechtes Gewissen – und mit natürlich gefärbten Ostereiern.
Photovoltaik macht zufrieden – probieren Sie es aus!
Photovoltaik ist nicht nur eine Anlage, die sich rechnet, sondern kann darüber hinaus den eigenen Autarkiegrad erhöhen. Das ergab unser Fachgespräch Energiewende im März.
Umweltpreis 2022: Nominierungen gesucht
Die Bayerische Landesstiftung verleiht auch 2022 wieder den mit 30.000 Euro dotierten Umweltpreis. Um Nominierungen wird bis 31. März gebeten. Reichen Sie Ihren Vorschlag ein!
Bayerischer Energiepreis 2022: Nominierungen gesucht
Das Land Bayern prämiert auch 2022 wieder innovative Energieprojekte. Bewerben können sich Unternehmen, Institute, Organisationen, Städte und Kommunen.
Bürgerenergiepreis 2022: Bewerbungen gesucht
Die bayerischen Regierungsbezirke und die Bayernwerk Netz GmbH verleihen gemeinsam den Bürgerenergiepreis 2022. Stichtag für Nominierungen aus Oberbayern ist der 31. März.
Bayerischer Klimaschutzpreis: Jetzt Vorschläge einreichen
Vom 01. März bis einschließlich 11. April 2022 können Sie wieder Privatpersonen, Gruppen oder Vereine, Betriebe oder Kommunen für den Bayerischen Klimaschutzpreis vorschlagen.
So sparen Sie Stromkosten im Homeoffice
Energiespartipp März 2022: Wer im Homeoffice arbeitet, verbraucht dort jede Menge – privat bezahlten – Strom für Computer & Co. Mit unseren Tipps sparen Sie Energie und Geld!
KfW fördert energetische Sanierung wieder
Nachdem die Bundesregierung im Januar die Förderungen im Bereich der Gebäudesanierung gestoppt hatte, wurde jetzt neues Geld bereitgestellt.
Wie man es schafft, Plastikmüll zu vermeiden
Plastik begegnet uns überall im Alltag. Meist nehmen wir es in Kauf, ohne nachzudenken. Wie es auch anders geht, zeigte das Fachgespräch Energiewende im Februar.
Elektroautos haben die beste Treibhausgasbilanz
Forschende der Bundeswehr-Universität in Neubiberg verglichen den Gesamt-Lebenszyklus unterschiedlicher Autoantriebsarten. Ergebnis: Am besten schneiden E-Autos ab.
Eisblock-Challenge: Wer dämmt, gewinnt
„Wie hindere ich einen Eisblock am Schmelzen?" Das war die zentrale Frage der Eisblock-Challenge. Hier finden Sie den Abschlussbericht und das Abschlussvideo.
Bäume statt Blumen zum Valentinstag
Energiespartipp Februar 2022: „Woher kommen die Blumen?" Stellen Sie diese Frage öfter! Denn die Energiebilanz von Schnittblumen kann erschreckend ausfallen ...