Fachgespräche Energiewende: Wirtschaftlichkeit und Ökologie von Heizungssystemen

Mo., 16.1.2017, 19:00 - 21:00 Uhr, Kirchseeon, Sitzungssaal des Rathauses, Rathausstraße 1

Über 70% der Energiekosten entfallen auf Heizen und Warmwasserbereitung. Ein guter Grund, sich mit sparsamen, effizienten und zukunftsfähigen Systemen und Lösungen auseinanderzusetzen. Der Vortrag informiert über das ganze Spektrum regenerativer Wärmeerzeugung, von den Grundlagen und Techniken zur Verfeuerung von Biomasse, über Solarthermie, verschiedene Wärmepumpensysteme bis zur Kraft-Wärme-Kopplung. Sie erhalten Anhaltspunkte zur persönlichen Entscheidungsfindung für eine nachhaltige, klimafreundliche Lösung. Die Wirtschaftlichkeit für unterschiedliche Anlagen wird mit einer Modellrechnung vorgestellt und aktuelle Fördermöglichkeiten genannt.

Manfred Giglinger ist Berater und Fachplaner für effiziente Gebäudeausrüstung, Energieberater und Sachverständiger EnEV. Neben seiner Tätigkeit in Ebersberg ist er seit 2006 ehrenamtlicher Berater im Bauzentrum München.

Die Präsentation der Veranstaltung können Sie hier herunterladen (5 MB)..

Eine Veranstaltung der Energieagentur Ebersberg, des Klimaschutzmanagers des Landkreises und des Katholischen Kreisbildungswerks Ebersberg in Kooperation mit der Klimaschutzmanagerin Markt Kirchseeon

 
Veranstalter: Energieagentur Ebersberg